Aufbruch in eine neue Welt
© Andreas Wronna
Aufbruch in eine neue Welt
http://naturfotografen-forum.de/data/o/104/524126/thumb.jpghttp://naturfotografen-forum.de/data/o/104/524126/image.jpg
Diese Aufnahme möchte ich euch von heute Vormittag noch zeigen. Zum einen, weil sie deutlich schärfer ist als die erste, die ich heute Mittag auf die Schnelle hochgeladen habe. Zum anderen, weil dies genau den Moment zeigt, in dem die "Lebensadern" zwischen Larvenstadium und flugfähigem Insekt zerreißen. Die Libelle, die bisher unter Wasser lebte, sprengt ihre alte Hülle auf und entsteigt ihr, wobei sie diese weißen Fäden mit aus der alten Hülle zieht, die dann schließlich abreißen. Dann fängt die Libelle an rhythmisch ihren Körper aufzupumpen und die Flügel zu entfalten. Genial wie all dass zusammengepackt in der Larve bereits vorhanden ist. Immer wieder sehr beeindruckend dieses Schauspiel von Anfang bis Ende durch den Sucher beobachten zu können.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 386.9 kB, 667 x 1000 Pixel.
Technik:
Canon 7D, Canon 180 mm/3.5, Stativ, 1/10 Sek., f13, ISO 100, Originalsitzwarte
Ansichten: 68 durch Gäste
Schlagwörter:,
Rubrik
Wirbellose:
←→