Zum Merkur gehörend ...
© Andreas Wronna
Zum Merkur gehörend ...
http://naturfotografen-forum.de/data/o/347/1737289/thumb.jpghttp://naturfotografen-forum.de/data/o/347/1737289/image.jpg
...so die lateinische Übersetzung der Helm-Azurjunfer (Coenagrion mercuriale), die hier als Paarungsrad zu sehen ist. Es gibt einen Verbreitungsschwerpunkt diser Art in der Nähe von Dachau, den ich alle paar Jahre mal besuche. In diesem Jahr war ich zu einer Zeit am Ort, wo die Paarung der Helm-Azurjungfer im vollen Gange war. Ich habe dort gar keine anderen Azurjungfern angetroffen. Sie war neben ein paar Gebänderten Prachtlibellen die dominierende Art. Es waren viele Paarungräder, die ich sah. Bestimmt 40-50 Stück, die fleissig für die Erhaltung ihrer Art an dem Standort sorgen. Es ist schön, neben den vielen schlechten Nachrichten zum Thema Insektensterben, auch darüber berichten zu können.

Viele Grüße: Andreas
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2020-06-01
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 755.9 kB, 1333 x 1000 Pixel.
Technik:
Olympus OM-D E-M1 MarkII / 40-150mm 2,8 pro + MC-14
1/320s / Blende 6,0 / ISO 100
Aus der Hand (hockend)
Ansichten: 50 durch Benutzer, 52 durch Gäste
Schlagwörter:
Rubrik
Wirbellose:
←→