Seit 10 Jahren die früheste der Frühen Adonislibellen
© Andreas Wronna
Seit 10 Jahren die früheste der Frühen Adonislibellen
http://naturfotografen-forum.de/data/o/343/1718436/thumb.jpghttp://naturfotografen-forum.de/data/o/343/1718436/image.jpg
Nachdem wir schon seit Tagen warmes, sonniges Wetter haben, bin ich wie jedes Jahr an den gleichen Weiher in der Umgebung gefahren und habe das Ufer intensiv nach den ersten Adonislibellen abgesucht. Es ist immer die gleiche Strecke von 200m die ich ablaufe. Der früheste Fund war bislang der 17.04.2011. In diesem Jahr ist es der 12. April! Ich muss aber auch dazu sagen, dass es die einzige (vorwitzige) war, die ich finden konnte. Da ich bei der Aufnahme fest mit weiteren Funden rechnete, ging ich etwas ungeschickt zu Werke, so dass nur zwei Aufnahmen in Dokuqualität dabei entstanden. Leider eine Fehleinschätzung. Na ja, da kommen sicher noch weitere Gelegenheiten in den nächsten Tagen. Nur die erste des Jahres gibt es nur ein mal...

Viele Grüße: Andreas
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2020-04-12
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 465.9 kB, 750 x 1000 Pixel.
Technik:
Olympus OM-D E-M1 MarkII / 40-150mm 2,8 pro + MC-14
1/500s / Blende 4,0 / ISO 100
Aus der Hand
Ansichten: 35 durch Benutzer, 63 durch Gäste
Schlagwörter:,
Rubrik
Wirbellose:
←→