Die kleine rote mit den drei Namen
© Andreas Wronna
Die kleine rote mit den drei Namen
http://naturfotografen-forum.de/data/o/290/1453579/thumb.jpghttp://naturfotografen-forum.de/data/o/290/1453579/image.jpg
Diese Aufnahme stammt aus dem Juni dieses Jahres, als ich in Norddeutschland unterwegs war. Neben den Mond Azurjungfern, die ich dort schon kannte, bekam ich erstmals mehrere Exemplare der "Ceriagrion tenellum" vor die Linse. Riesenfreude über den Fund. Diese Libelle ist auch als "Späte Adonislibelle", "Scharlachlibelle" oder auch "Zarte Rubinjungfer" bekannt. Sie ist im Gegensatz zur Schwesternart "Frühe Adonislibelle" recht selten und kommt in zwei unterschiedlichen Farbvarianten vor.

Viele Grüße: Andreas
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2017-06-12
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 778.3 kB, 1500 x 1000 Pixel.
Technik:
Aus der Hand, EOS 7D MarkII, Sigma 150mm stabilisiert. ISO 100, f=7.1, 1/200 Sek
Ansichten: 47 durch Benutzer, 140 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , ,
GebietNiedersachsen
Rubrik
Wirbellose:
←→